Behandlung von erdölhaltigem Abwasser zu Kesselwasser

Das auf Ölfeldern entstandene erdölhaltige Abwasser wird so effektiv und wirtschaftlich gereinigt, dass es letztlich als Kesselwasser genutzt werden kann.

Eine extreme Belastung der Umwelt durch das erdölhaltige Abwasser wird vermieden. Erfolgreich realisiert wurde diese bahnbrechende Innovation, die gemeinsam mit der Tongji Universität in Shanghai/ China entwickelt wurde, auf einer großen Anzahl von chinesischen Ölfeldern.

Ihr wurde der höchste technologische Fortschrittspreis der Volksrepublik China verliehen.